Überspringen zu Hauptinhalt

Rainer Kern

  • unterrichtet seit 2002 junge Heilpraktiker
  • seit 2008 Entwicklung eines eigenen methodischen Konzepts für das Erlernen der Craniosacraltherapie und Start der einjährigen grundlegenden Kompaktausbildung – Ziel war, eine schrittweise und didaktisch durchdachte Wahrnehmungsschulung mit den anatomischen und technischen Lehrinhalten so zu verbinden, dass das jeweilige Seminar dennoch vor allem in entspannender Weise erlebt werden kann und in überschaubarer Zeit eine Praxisreife in der Methode erlangt wird
  • Lehrbeauftragter für Craniosacrale Therapie beim Heilpraktikerverband Bayern und Sachsen
  • Gründer und Leiter des Lehrinstituts „Craniosacral Seminar München“
  • Leitung des Craniosacralen Zweigs des Osteopathie-Arbeitskreises beim Heilpraktikerverband Bayern
  • Ausbildung und Fortbildungskurse in Craniosacraler Körpertherapie, Baby- und Kinderbehandlung, Viszeralbehandlung und in geburtsbezogener Craniosacraltherapie bei Makarand Rendler (Stuttgart), Daniel Agustoni (Schweiz) und Joachim Lichtenberg (Tübingen) und Ramraj Löwe (Mörlenbach)
An den Anfang scrollen