Craniosacrale Therapie Ausbildung München

Durch die Erfahrungen als Teilnehmer vieler Aus- und Fortbildungen, durch eigene, inzwischen über zehnjährige Lehrtätigkeit für Heilpraktiker an verschiedenen Einrichtungen, durch viel Feedback von Schülern und Patienten und nicht zuletzt lange konzeptionelle Arbeit ist seit 2008 ein Konzept für eine Craniosacrale Therapie Ausbildung in München entstanden, in dem vieles verbunden wird, was auf den ersten Blick schwer zu vereinen geht: die Aneignung anatomischen Wissens ohne uns im Detail zu verlieren; die Verfeinerung unserer Palpations- und Wahrnehmungs-fähigkeiten, ohne dass uns die Bodenständigkeit abhanden kommt; das Erfahren und Begleiten emotionaler Prozesse, ohne daß der Schwerpunkt der Therapie als Körpertherapie verwischt wird.

Das Wichtigste in der Ausbildung ist mir, dass das größte Potential der Craniosacralen Therapie erfahren und entfaltet werden kann: zu erfahren, dass wir direkt mit der Selbstheilungskraft des Körpers arbeiten und lernen, auf diese Weisheit zu hören und ihr zu folgen, anstatt durch das Aneinanderfügen von Tests und Techniken "Korrekturen" auszuführen.

Es geht eben nicht nur darum, verspannte Muskeln dazu zu bringen, sich zu entspannen oder den einen oder anderen "verkanteten" Knochen wieder an die richtige Position zu rücken - selbst wenn das sehr sanft getan wird. Vielleicht braucht die Lebenssituation, die den Körper in der Anspannung hält, erst einmal ausreichend Beachtung, damit Heilung in der Tiefe geschehen kann; vielleicht braucht das Ereignis, das dazu führte, dass ein Knochen die gesunde Position verlassen hat, auch eine Würdigung und Verarbeitung...

Immer jedoch geht es beim Behandeln darum, wirklich der Weisheit des Gewebes zu vertrauen, und den Impulsen des Körpers folgen zu lernen - anstatt eine Richtung vorzugeben oder etwas nach unserer Vorstellung "korrigieren" zu wollen. Also ein Weg vom "Macher" zum "Assistenten der Selbstheilungskraft", und sich dabei vom Craniosacralen Rhythmus leiten zu lassen.

Die Ausbildung beginnt einmal im Jahr in München.

Weiterer Ausbildungsort ist Dresden (veranstaltet vom Fachverband Deutscher Heilpraktiker Sachsen).

Um mehr über die Ziele, das Selbstverständnis und die wesentliche Ausrichtung unserer Craniosacrale Therapie Ausbildung in München zu erfahren - oder über den Kursumfang und wichtige organisatorische Fragen - wählen Sie bitte oben in der Seitennavigation den passenden Unterpunkt aus.